12. April, Ottobeuren
Wiener Brut – Krimi, Komödie und kulinarischer Genuss

Ottobeuren – Lassen Sie sich vom professionellen Schauspiel- und Gesangsensemble „Zimt & Zyankali“ nach Wien entführen und genießen Sie dazu ein kriminell-köstliches Menü: Der ehemalige Rotlichtbaron Tohon Ludovico Turacek lädt zur Neueröffnung des Café Central, das er ganz nach seinen eigenen, ziemlich radikalen Vorstellungen renovieren ließ. Ein Tabubruch mit Folgen: Der „schöne Klaus“, Turaceks Mitarbeiter, liegt dort ermordet im Festsaal! Über ihm baumeln hunderte tote Ratten und der Täter hinterlässt eine perfide Nachricht: Es werden weitere Tote folgen … Ausgerechnet jetzt ist Polizeidirektor Konarek erkrankt und gezwungen, sich von einer zwielichtigen Chefinspektorin vertreten zu lassen. Sie kann nichts dagegen tun, dass sich die Situation immer weiter zuspitzt…

Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Abend mit professionellem Schauspiel, Livegesang und einer spannenden Kriminalgeschichte.

Freitag, 12. April 2024, 19 Uhr, Einlass 18.30 Uhr
AKZENT Brauerei Hotel Hirsch, Marktplatz 12, 87724 Ottobeuren

Tickets unter www.zimtundzyankali.de, Ticket-Hotline: 08382 9994099 oder direkt im AKZENT Brauerei Hotel Hirsch, Tel. 08332 79677-0


Foto: © Zimt & Zyankali