Orchester Klaus Ammann: Best of Big Band, Jazz, Swing & Pop

Illertissen – Anlässlich seines 20jährigen Jubiläums laden der Freundeskreis „Kultur im Schloss“, allen voran der Vorsitzende Fritz Unglert, dessen Tochter Simone – seit Jahren Konzertmeisterin der Streicher im Orchester Klaus Ammann – sowie Bigband Leader Klaus Ammann ein.

„Mit diesem Konzert möchte ich Illertissen und unseren Freunden von `Kultur im Schloss`ein besonderes musikalisches Erlebnis bieten. Es ist mir deshalb eine große Freude und Ehre, dass ich Klaus Ammann und seine Orchesterkollegen für diese gemeinsame Aktion gewinnen konnte,“ so Fritz Unglert.  Das Orchester wird Sie begeistern mit einem vielseitigen Programm aus bekannten Jazz-, Swing- und Pophits der Altmeister des Swing, z. B. Glenn Miller, Benny Goodman, Count Basie und Duke Ellington aus den USA sowie den namhaften Bigband-Leadern aus Deutschland wie Max Greger, Paul Kuhn und James Last, welche diese Musik in Deutschland populär gemacht haben. Es ist ein sorgfältiger Mix aus zahlreichen Details, die stimmen müssen: Der „Ammann-Sound“ besticht durch ein besonderes Maß an Individualität, die besonders durch die absolut unverwechselbaren Arrangements des Orchesterleiters hervorgehoben wird. Titel wie In the mood, Basin Street Blues, New York New York, Rum and Coca Cola, James Bond, Einsamer Hirte, Spiel mir das Lied vom Tod und viele mehr, versprechen Big Band-Sound vom Feinsten!


24. September, 20 Uhr
Vöhlinhalle, Gottfried-Hart-Straße (beim Nautilla), 89257 Illertissen
Karten: 25 € bei Fritz Unglert, Tel. 07303 7257, fritz.unglert@gmx.de sowie Buch & Musik in Illertissen, Tel. 07303 928 464

www.schloss-classics.de


Beitragsbild: © Klaus Ammann