Die Veranstaltungen in der Rapunzel Welt im Juni

 Nachhaltigkeit, Tanz in den Sommer und die Agrarwende 

Legau – Nachhaltigkeit ist wohl eins der wichtigsten und meistgebrauchten Wörter unserer Zeit. Jeder und alles ist nachhaltig oder gibt es zumindest vor. Aber was ist nachhaltig? Und in welchen Bereichen kann man nachhaltig handeln? Diese und viele andere Fragen beantworten wir gleich am 1. Juni. Aber natürlich gibt es auch abgesehen davon wieder ein volles Programm. 

Alternative Vielfalt – Ein Tag für kreative Ideen und nachhaltige Lösungen 

Nachhaltig zu leben bedeutet mehr als den Müll zu trennen oder mit dem Fahrrad statt mit dem Auto zu fahren. Nachhaltig bedeutet mehr als regional und Bio. Nachhaltig bedeutet kreativ, gemeinsame Lösungen für eine sichere Zukunft zu finden. „Alternative Vielfalt – Ein Tag für kreative Ideen und nachhaltige Lösungen“ zeigt welche Möglichkeiten es gibt, zu Hause nachhaltig zu leben und wie man sogar Geld nachhaltig investieren kann, wird in Vorträgen und Workshops am 1. Juni 2024 von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr in der Rapunzel Welt gezeigt. 

Zudem findet den ganzen Tag ein Flohmarkt im Parkhaus der Rapunzel Welt statt. Mehr zum Event-Tag unter: www.rapunzelwelt.de/de/veranstaltungen/alternative-vielfalt 

Yoga Special: „Zurück zu mir“ mit Katja Epp 

Oft verlieren wir uns im Alltäglichen, der Routine, im berühmten Hamsterrad. In diesem Yoga-Workshop geht es darum, sich selbst näherzukommen. Seinen Emotionen, Wahrnehmungen und Bedürfnissen. Katja Epp nutzt dafür Werkzeuge aus dem Hatha Yoga, dem Kundalini Yoga und dem Yin Yoga. Verbindung mit sich selbst aufnehmen können Interessierte am 8. Juni von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr. 

Kino: Und es geht doch… Agrarwende Jetzt! 

Nachhaltige und gesunde Landwirtschaft rückt immer mehr in den Hintergrund. Alles soll schnell und billig sein. Aber nicht für Rudolf Bühler. Der Landwirt aus Schwäbisch Hall will ein Zeichen setzen und gründet 1988 eine Erzeugergemeinschaft, die sich für nachhaltige und artgerechte Landwirtschaft einsetzt und der sich über 1500 Bauernhöfe anschließen. Der Film von Bertram Verhaag erzählt von gesunder Landwirtschaft und dass Tiere es verdienen, ein schönes und glückliches Leben zu führen. Am 12. Juni um 19.30 Uhr ist die Doku „Und es geht doch … Agrarwende Jetzt!“ im Rapunzel Kino zu sehen. Mit anschließender Fragerunde mit dem Protagonisten Rudolf Bühler. 

 Workshop: Mehr Weiblichkeit mit Leichtigkeit 

Diana Ruppert, Heilpraktikerin und Hormon-Expertin für Frauen aus Bad Grönenbach und Julia Maria Wilhelm, Human Energy Coach und Expertin für neues Bewusstsein aus Memmingen, vermitteln an diesem Tag, wie der Hormon- und der Energiehaushalt in den weiblichen Zyklusphasen zusammenwirken. Ist einer der beiden Haushalte außer Balance, ist das Gesamtgleichgewicht im Zyklus nicht vorhanden. Die Frau ist nicht in ihrer Kraft und erlebt einzelne Zyklusphasen als sehr anstrengend, erschöpfend oder auch schmerzhaft. Am 15. Juni von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr erhalten die Teilnehmerinnen ein tieferes Verständnis über die wichtigsten Hormone und die vier Zyklusphasen. 

Sonnwendfeier: Tanz in den Sommer 

Am 21. Juni 2024 ist der längste Tag und die kürzeste Nacht des Jahres. Mit Livemusik feiern wir die Sonnwendfeier und heißen den Sommer willkommen. Barfuß tanzen, Blumenkränze binden, mit Stockbrot am Lagerfeuer und einem kühlen Getränk einen Sommerabend im Garten der Rapunzel Welt genießen. Die Veranstaltung findet nur bei guter Witterung statt. Im Zweifel wird auf www.rapunzelwelt.de veröffentlicht, ob das Fest stattfindet. 

Yoga Special: The Rested Woman 

Warum ausgeruhte Frauen mehr vom Leben haben und wie man es schaffen kann, sich entspannter zu fühlen, zeigt Barbara Dopfer. Mit der Yoga Nidra Methode führ sie durch eine bestärkende und genussvolle Session. Am 29. Juni zeigt sie vom 9.00 bis 12.00 Uhr, wie man den Mut findet, sich öfters schamlos auszuruhen. 

Workshop: Reise in die Welt des Kaffees 

Von der Blüte bis in die Tasse und das 100 Prozent Bio und 100 Prozent Fair. Dass das funktioniert, zeigt eine Reise zu den Kaffeebäuerinnen und Kaffeebauern, von denen Rapunzel den Heldenkaffee bezieht. Wir gehen den Weg des Kaffees vom Tropenhaus über die Kaffeerösterei bis zum Genuss unseres Kaffees im Tasting. Fragen, Antworten, Tipps und Tricks und spannende Geschichten rund um den Kaffee gibt es am 29. Juni um 10.00 Uhr und um 14.00 Uhr in der Rapunzel Welt. 

 

Außerdem im Juni in der Rapunzel Welt: 

  • Führung durch die Rapunzel Welt, 14. Juni, 15.00 Uhr 
  • Yoga Gesang und Soundhealing, 22. Juni, 10.00 Uhr 
  • Vorschau Juli: Kaffee-Röstkurs, 13. Juli, 14.00 Uhr 

Eine komplette Übersicht der kommenden Veranstaltungen in der Rapunzel Welt und weitere Informationen zu den angekündigten Events gibt es unter rapunzelwelt.de/veranstaltungen. 


Foto: © Rapunzel Naturkost