Buxheim – Das Kartäuserdorf: Was steckt dahinter?

Buxheim – Zu einer besonderen Ortsführung anlässlich dem Jubiläum „50 Jahre Landkreis“ laden die Gemeinde Buxheim und der Heimatdienst Buxheim e.V. ein: Der Slogan „Buxheim – Das Kartäuserdorf“ wird anhand einer Führung durch den Ort anschaulich erklärt und erlebbar. Nicht nur die allseits bekannte Kartause Buxheim ist kulturelles Erbe der Kartäusermönche, sondern auch viele der Freizeitangebote, die Besucher und Einheimische hier genießen, wie beispielsweise der Buxheimer Weiher und die Waldweiher sind auf die Anwesenheit der Mönche zurückzuführen.

Sonntag, 18. September, 15 Uhr (etwa 1,5 Std.)
Maximale Teilnehmerzahl: 30 Personen
Anmeldung: Kultur- und Tourismusamt Buxheim, Mail christina.schneider@buxheim.de, Tel 08331 9770-23 (Mo – Do 9-13 Uhr + Mo 14-18 Uhr)


Beitragsbild: © Louis Zuchtriegel