Blaumachen im KinderKunstLabor

Memmingen – Woher stammt dieser Ausspruch? Wo kommt blaue Farbe eigentlich her? Diesen Fragen gehen die jungen Besucher/-innen der aktuellen Ausstellung „Blau“ im KinderKunstLabor nach. Wissenswertes und Kurioses wird altersgerecht vermittelt und Kreativstationen machen die verschiedenen Themenbereiche greifbar. Im Aquarium kann man zum Beispiel in eine bunte Unterwasserwelt eintauchen und dabei Meeresgeräuschen lauschen. An anderer Stelle geht es um das Ultramarinblau, dessen Bedeutung und Geschichte man in Text, Zeichnungen und Materialbeispielen wie einem echten Lapislazuli-Stein erfahren kann. „Die aktuelle Ausstellung bietet sicherlich noch mehr Aktions- und Mitmachstationen als die früheren“, bemerkt Kunstvermittler Jörn Becker. Als kleines Highlight ist in der Ausstellung noch ein Rätsel versteckt. Dieses ist Teil der Museumssafari, die das Netzwerk „Familien Museen Allgäu“ initiiert hat. In 15 beteiligten Museen im gesamten Allgäu sind tierische Rätsel versteckt und wer drei Häuser besucht und die Rätsel löst, nimmt an einem Gewinnspiel teil (Dauer bis 12. September).


Ausstellung bis zum 26. Februar 2023
MEWO Kunsthalle, Bahnhofstraße 1, 87700 Memmingen
Tel. 08331-850771, info@mewo-kunsthalle.de

Öffnungszeiten: Di-So und Ft 11-17 Uhr, Eintritt frei

www.mewo-kunsthalle.de, familien-museen-allgaeu.de


Beitragsbild: © MEWO-Kunsthalle