22.–30. Juni, Bad Wörishofen
Ausstellung: Zseitenspringer (open music & art)

Pit Kinzer – Stephan Rustige – Dieter Serfas

Bad Wörishofen – Der Kunstverein Bad Wörishofen lädt ein. Besuchen Sie die KunstWerke zu dieser einzigartigen Mischung aus bildender und klangvoller Kunst: Am Freitag, 21. Juni, 19 Uhr, eröffnet die Ausstellung „Zseitenspringer“, bei der Pit Kinzer, Stephan Rustige und Dieter Serfas ihre Werke präsentieren und gemeinsam Musik machen.

Pit Kinzer zeigt Fotoarbeiten, Digitalcomposings, Installation – er vermischt Epochen, schafft ein Mix aus Fantasie und Wirklichkeit. Musikalisch ist er mit dem EWI (electronic wind instrument) zu erleben.
Stephan Rustige hat sich der abstrakten Acryl-Malerei und Installation verschrieben, kommt musikalisch mit der Trompete, der Posaune, dem Euphonium und dem Alphorn auf die Bühne.
Dieter Serfas kreiert Kunst aus Elektroschrott, Folien, Drähten u.v.m. Und was die Musik betrifft, gibt er am Schlagzeug und Talking Drum den Rhythmus vor.

Vernissage, Freitag, 21. Juni, 19 Uhr
Kunstwerke, Kemptener Str. 3, Bad Wörishofen
Öffnungszeiten: Sa, 22.06. – So, 30.06. tgl. 16-20 Uhr (außer montags)
LiveMusik Sa, 22.6. und Fr, 30.6., jeweils 19 Uhr, und eventuell zwischendurch
www.kunstvereinbadwoerishofen.de

www.pitkinzer.de
www.rustige.info


Foto: © Veranstalter